level 3-4
Level
379
Km
9350
Meter
level 2
Partnertour

Transitalia Mountain Bike Trails - fun & sportif

Dreiländereck: Toskana, Umbrien, Latium

Lieben Sie Trails? Naturbelassen von Niederschlag und Wildwechsel geformt? Verwaschen, steinig, erdig und einsam? Auf dieser Tour zeigen wir Ihnen die besten Trails und höchsten Gipfelkreuze der Region Toskana und Umbrien.
Lieben Sie italienische Küche und Flair? Pici al Aglione, Wildschweinbraten, Brunello? Lassen Sie sich verführen mit Gaumenfreuden der jeweiligen Region und relaxen Sie in komfortablen Hotels den historischen Gemäuern von Villen, Klöstern und Burgen.

Bei dieser Tour erleben Sie das echte Italien mit jahrtausend alter Architektur und bedeutender Kunst. In Umbrien, dem grünen Herz Italiens, prägen Olivenhaine, Seen und mittelalterliche Festungsdörfer die Landschaft. Die berühmte Schwester Toskana, zeigt auf dieser Tour ihr schönstes unberührtes Stück, das weite Weideland des Orcia Tals, den alles überragenden Berg Monte Amiata und bedeutende Grabanlagen der Etrusker. Im Latium gelangen an den schönen Bolsena See und zum malerischen Orvieto mit seinem geheimnisvollen Untergrund und dem berühmten Dom.

Highlights: Transitalia MTB Trails – fun & sportif

Partnertouren

Wählen Sie jeden Tag zwischen einer leichten Variante mit Kulturprogramm und einer sportlichen Tour mit Trails und Gipfelkreuzen.

Trails

Die besten Trails zwischen Toskana, Umbrien und Lazium. Monte Cetona, Monte Amiata, Monte Arale, Pausilo

Kultur

Orvieto mit dem prächtigen Dom
Tomba Ildebrando, monumentales etruskische Tempelgrab
Via Cava di Sovana, geheimnisvoller etruskischer Holweg
Sorano, Sovana und Pitigliano, die schönsten Dörfer der Südtoskana
Ausgrabungen des antiken Forum von Bolsena
Civitae di Bagnoreggio, das bezaubernde Dorf auf dem Monolith

Natur

Trasimeno See
Orcia Tal, ein Weltkulturerbe
Monte Amiata, der höchste Gipfel der Südtoskana
Bolsena See

Küche

2 Fünf-Gänge Abendmenüs in der Villa Rey
5 mehrgängige Abendessen mit feinsten toskanischen und umbrischen Gerichten.
Pici al Aglione, Safran-Risotto, Chinghiale, Bruschetta al pomodoro, Panna cotta….


Reiseablauf

1

TAG 1

Anreise nach Umbrien. Willkommens. Aperitif und gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen von Guides und Gästen.
2

TAG 2

Monte Cetona Toskana. 72 km / 1600 m
Los geht’s mit den verwaschen Pausilo Trails, die zu den Hausstrecken am Bikehotel Villa Rey zählen. Nach dem lieblichen Chianatal geht’s hinauf auf den Monte Cetona (1200 m) um als Krönung des Tages den Hans Rey Singletrail abwärts zu genießen. Am Etappenziel, in der Südtoskana das malerische mittelalterliche Dorf Sarteano. Hier gibt es noch Spuren etruskischem und römischen Baumaterial und vereinzelte Hohlwege und Gräber, die rund um den Ort ins Gelände verlaufen.
3

TAG 3

Orcia Tal Toskana. 52 km / 1700 m
Erdige Trails führen über den Pass in das grüne Orcia Tal das zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Die charakteristischen Furchen im Erdreich, entstanden durch die Kräfte der ständigen Erosion des Regenwassers und der Winde auf den Kreidefelsen. Nach einem Stück Weg entlang der historischen Frankenstrasse beginnt ein knackiger Anstieg nach Abadia San Salavatore an der Flanke des Monte Amiata. Heute zu Gast sein in einem wunderschönen Landhotel auf einer Waldlichtung. Uralte Kastanienbäume spenden Schatten am Pool.
4

TAG 4

Monte Amiata Toskana. 78 km / 2100 m Gipfelglück
Auf erdigen Trails und Asphalt erreichen wir das mächtige Gipfelkreuz des Amiata. Das Panorama ist gewaltig wenn man bedenkt das wir uns gerade auf 1758 Metern Höhe befinden, während 50 Kilometer weiter westlich bereits die Küste des Mittelmeers ist. Vom höchsten Berg der Südtoskana gibt es flowige Trails bis weit hinunter in die Ebenen der Südtoskana. Kleine Flüsse haben steile Canyons in die Landschaft gegraben in deren hohen Tuffsteinausläufer viele etruskischen Nekropole zu finden sind. Das romantisches Hotel liegt hinter den historischen Mauern der Festung, die das Dorf Sorano überragt.
5

TAG 5

Bolsena / Latium. 57 km / 900 m
Durch eindrucksvolle, tief in den Felsen geschnittene etruskische Holwege gelangen wir nach Pitigliano, der mittelalterlichen Stadt, die erhaben auf dem Tufffelsen thront. Durch die heitere Landschaft der weiten Felder des Lazium, führen Feldwege zum Krater in dem malerisch der Bolsena See liegt. Übrigens ein perfekter Badesee, ein schöner Strand direkt vor dem Hotel. Übernachtung im eleganten Hotel am Seeufer mit Pool. Fantastisches Abendessen in einem Fischrestaurant, dass auf einem hölzernen Pfahlbau romantisch am Seeufer gelegen ist.
6

TAG 6

Orvieto / Umbrien. 50 km / 1300 m
Abwechslungsreiche Trails und Feldweg führen in ständigem Auf und Ab durch die fruchtbare Südtoskana. Weinreben, Olivenhaine, das volle Programm eben. Dann erscheint am Horizont bereits der Dom von Orvieto.
Das stilvolle Hotel liegt direkt neben dem Dom auf der wunderschönen Piazza, die am Abend und Morgen, wenn die Touristen noch nicht unterwegs sind, ganz uns zu gehören scheint.
Weinprobe in einer romantischen Sommerresidenz aus dem 18Jhd. Vor den Toren Orvietos, besuchen wir deren geheimnisvolle Kellergewölbe, philosophieren mit den Besitzern über Wein, erfahren Interessantes über Trauben, Lagen und die Weine. Bei einer stilvollen Weinprobe im Fresken verzierten Speisesaal der Villa, werden zu jedem
7

TAG 7

Umbrien. 59 km / 1750 m .
Stille Wege, Wildschweinwechsel und Trüffelsucher Pfade führen durch luftigen Eichenwald und Olivenhaine bis zum Monte Arale (800m), dem Aussichtspunkt über dem Trasimener See (60 km, 1500 hm). Knifflige Downhills und steile Rampen fordern nochmal Bike und Biker. Abschiedsessen in der Villa Rey im nahen Panicale.
8

TAG 8

Individuelle Abreise.
Abreise nach dem Frühstück.
Unser Tipp: Verlängerung des Urlaubs im Bike Resort Villa Rey.
Bei Buchung der Villa Rey in Kombination mit der Transitalia Tour bleiben Sie 7 Nächte und bezahlen nur 6.
Bike Resort VILLA REY

Reise Info

Kondition:

Fahrtechnik:  


Der Weg ist das Ziel: die schönsten Trails im Grenzgebiet Umbrien, Toskana und Latium. Wiesentrails, Singletrails, Schotterwege, Waldwege. Der Bike-Spass im Gelände steht im Vordergrund und sichere Fahrtechnik ist von Vorteil. Vorbereitung: Die Puste sollte auch für längere Anstiege ausreichen. Spätestens 2 monate vor Reisebeginn mit gezieltme Konditionstraining beginnen. Kondition 3-4, Fahrtechnik 3-4 .

Termine: 17.09. -24.09.2017
Gesamtleistung: 6 Etappen / 379 km / 9.350 m
Tagesleistung: 50 – 78 km / 900 – 1750 m
Anreise: Selbstanreise per PKW, Bahn nach Chiusi, Flug nach Perugia oder Rom.
MTB-Guide: 1
Teilnehmerzahl: 6-11 pro Gruppe
Im Reisepreis enthalten: 7 Übernachtungen in DZ, Hotels der gehobenen Kategorie, 7 Früstücksbuffet, 4 Abendessen mit 3-5 Gängen, 2 Fünf-Gänge -Abendmenüs in der Villa Rey, Führung Weingut mit Degustation und Abendessen, kulturelle Führungen, Gepäcktransfer, ALPStours Dankeschön Geschenk.
Reisepreis: 1.175 €
Mietbike: Fully 250 €
Einzelzimmerzuschlag: 175 € für Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.


Hotel

Piegaro/Panicale

wenns Viersterne Hotel in historischem Stadtpalais-Residenza di Epoca. Hohe freskenverzierte Räume, antikes Mobilar und Pool. Ausweichquartier Bike Resort VILLA REY.

Sarteano

wennsGemütlich familiäres Landhotel in Gemäuern eines Klosters mit gepflegtem Rosengarten. Ruhig, in absoluter Panoramalage, in einem mittelalterlichen Hügelstädtchen gelegen.

Abbadia San Salvatore

wenns Behagliches Landhotel in Gemäuern eines Klosters mit Pool inmitten riesigem Park. Ruhig am Waldrand gelegen.

Sorano

wenns3 Sterne Hotel in den romantischen historischen Gemäuern einer mittelalterlichen Burg. Elegante Einrichtung, spektakuläre Aussich von den Zimmern.

Bolsena

wennsElegantes Viersternehaus mit Pool direkt am See.

Orvieto

wennsKomfort und historisches Ambiente in einem Stadtpalais. Absolut zentral, direkt am Domplatz gelegen.


Ähnliche Touren

fotos-futura_1-004-anteprima
Mountain Bike

Transitalia MTB Trails - fun & sportif - GPS

Sportliche Tour mit Trails und Gipfelkreuzen.
5 / 1 review
per person
level 3-4
379
9350
quer04
Mountain Bike
5 / 4 reviews
per person
level 4
413
9.350
700 Deutsch fun
Mountain Bike
5 / 4 reviews
per person
level 3
375
6.720
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mountain Bike

Trans Dolomiten Runde – MTB-Tour - fun

Durch das schönste Gebirge der Alpen
per person
level 3
215
7.500
t_gps_viaclaudia_l1-quer04
Mountain Bike

Transalp Via Claudia – fun – MTB Tour

Von der Zugspitze zum Gardasee
5 / 3 reviews
per person
level 1-2
395
9.200

Partnertour

Level 3

quer02
Mountain Bike

Transitalia - Mountain Bike Tour - easy

Toskana, Umbrien, Latium
5 / 5 reviews
per person
level 2
285
5.700

Photos

tour-specials-biken-kochkurs_quer01
quer07
quer08
quer09
quer10

Gästebuch

Der beste Weg um mehr über diese Tour zu erfahren
5 based on 4 reviews
9 gennaio 2017

Traumkulisse, umwerfende Gastfreundschaft und feines Essen umschreiben diese schöne Biketour am Besten.

9 gennaio 2017

Perfekten Kombination aus sportlicher Herausforderung, kulturellen Highlights und italienischem Flair mit allem Komfort, den man sich wünschen kann. In der Auswahl der Hotels haben sich die Organisatoren selbst übertroffen. Man nächtigt nicht in Standardhotels am Stadtrand sondern in historischen, liebevoll renovierten und sehr persönlich geführten Hotels. Wir können diese Reise nur wärmstens weiterempfehlen.

9 gennaio 2017

den man sich wünschen kann. In der Auswahl der Hotels haben sich die Organisatoren selbst übertroffen. Man nächtigt nicht in Standardhotels am Stadtrand sondern in historischen, liebevoll renovierten und sehr persönlich geführten Hotels. Wir können diese Reise nur wärmstens weiterempfehlen.
Marlies & Roberto aus Zürich
We have travelled extensively, especially in Europe, and have never experienced such hospitality, exquisite cuisine and wine, cultural and historical knowledge and terrrific personalities as Juergen & Silvia have offered us.
Food, riding, friendship…whatever you are searching for, you will go away fullfilled. Don´t miss this tour.

17 novembre 2016

It´s like boatcamp, but with great food, wine, hotels, and rest stops. My friend & I hardly ever mountain bike these days, but the trip has inspired us to start again. A wonderful trip through beautyfull landscape with friendly, fun and accomodation guides. You will undoubtly have fun with international friends.

Bewertung schreiben